NEWS

20. Filmkunstmesse Leipzig: Ein Forum für die Branche

20. Filmkunstmesse Leipzig: Ein Forum für die Branche

Vom 14. bis 18. September 2020 findet die 20. Filmkunstmesse Leipzig statt. Sie ist damit das erste Branchenevent in Deutschland, das seit Ausbruch der Corona-Pandemie wieder live und vor Ort stattfindet. „Mit der Filmkunstmesse wollen wir einen Beitrag dazu leisten, den Kinomarkt anzukurbeln“, so der…

Weiterlesen →

Sichere Kulturorte – Berlin passt nach Nordrhein-Westfalen und Sachsen die Abstandsregeln im Kino an

Sichere Kulturorte – Berlin passt nach Nordrhein-Westfalen und Sachsen die Abstandsregeln im Kino an

Die Neuregelung in Berlin sieht Abstandsauflagen vor, die sich in vielen europäischen Ländern wie etwa Österreich, der Schweiz, Frankreich, der Niederlande, Dänemark, Finnland, Polen und der Ukraine bewährt haben. In der Praxis bedeuten sie, dass zwischen Personen bzw. Personengruppen ein Sitzplatz frei bleiben muss. Mit…

Weiterlesen →

Am 2. Juli öffnen in Berlin und Brandenburg endlich wieder die Kinos

Am 2. Juli öffnen in Berlin und Brandenburg endlich wieder die Kinos

Mit aktuellen Filmneuheiten wie Christian Petzolds Berlinale Wettbewerbsbeitrag UNDINE oder DIE SCHÖNSTEN JAHRE EINES LEBENS, der neue Film von Claude Lelouch, in der er nach über 50 Jahren Anouk Aimée und Jean-Louis Trintignant wieder gemeinsam auf die Leinwand bringt oder das kolumbianische Drama MONOS –…

Weiterlesen →

20. Filmkunstmesse findet statt und beginnt schon am Montag, 14.09.2020! Filmanmeldung und Akkreditierung ab sofort möglich

20. Filmkunstmesse findet statt und beginnt schon am Montag, 14.09.2020! Filmanmeldung und Akkreditierung ab sofort möglich

Die Filmkunstmesse findet wie geplant im Jubiläumsjahr statt. Nach der Absage des EU-China-Gipfels in Leipzig beginnt die 20. Filmkunstmesse wie üblich am Montag(14.09.2020) und dauert wie geplant bis Freitag (18.09.2020). Um die Screenings zu entzerren, werden Freitag bis 16:00 Uhr Filme gezeigt und am Abend…

Weiterlesen →

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier im Gespräch mit Andreas Dresen und Christian Bräuer – „Kino ist unverzichtbar für die Demokratie“

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier im Gespräch mit Andreas Dresen und Christian Bräuer – „Kino ist unverzichtbar für die Demokratie“

Der Bundespräsident kam mit seiner Frau Elke Büdenbender am Dienstag im Kino International in Berlin mit Andreas Dresen und Christian Bräuer zusammen. Eineinhalb Stunden nahm sich das Staatsoberhaupt Zeit, um über Sorgen und Herausforderungen der Branche zu sprechen. Sein Interesse am Kino und seine Leidenschaft…

Weiterlesen →

Gutes Zeichen für die Kultur: NRW lockert Abstandsregelungen in Kinosälen bis 100 Personen unter Bedingungen

Gutes Zeichen für die Kultur: NRW lockert Abstandsregelungen in Kinosälen bis 100 Personen unter Bedingungen

Aus Nordrhein-Westfalen erreicht uns die Nachricht, dass in Kinos mit bis zu 100 Zuschauern der Mindestabstand von 1,5 Metern entfällt, wenn die Teilnehmer auf fest nummerierten Plätzen sitzen. Voraussetzung hierfür ist allerdings, nicht nur, die Erfassung aller Besucherdaten zur Rückverfolgbarkeit, sondern auch ein Sitzplan, wo…

Weiterlesen →

Starkes Bekenntnis zur Kultur:  AG Kino – Gilde dankt für die Unterstützung der kulturellen Infrastruktur

Starkes Bekenntnis zur Kultur: AG Kino – Gilde dankt für die Unterstützung der kulturellen Infrastruktur

Die AG Kino – Gilde, der Verband der Filmkunsttheater, begrüßt den Beschluss der Bundesregierung, im Zuge des Konjunktur- und Krisenbewältigungspakets auch ein umfassendes Programm zur Stärkung der Kulturinfrastruktur aufzulegen. Die Bundesregierung stellt bis zu 250 Mio. Euro für pandemiebedingte Investitionen in Kultureinrichtungen Kulturzentren oder Musikclubs,…

Weiterlesen →

Berliner Senatsbeschluss zur Wiedereröffnung ist ein wichtiges Signal für die Branche

Berliner Senatsbeschluss zur Wiedereröffnung ist ein wichtiges Signal für die Branche

Die Berliner Mitglieder in der AG Kino – Gilde freuen sich über den gestrigen Beschluss des Senats, die Wiedereröffnung der Kinos auf den 30. Juni 2020 zu terminieren. Damit hat Berlin den Wettlauf um Öffnungstermine beendet und gibt den Lichtspielhäusern in der Hauptstadt die Möglichkeit, gutes…

Weiterlesen →

AG Kino – Gilde begrüßt den erleichterten Zugang zum Zukunftsprogramm für Kinos

AG Kino – Gilde begrüßt den erleichterten Zugang zum Zukunftsprogramm für Kinos

Der Verband der Filmkunsttheater AG Kino – Gilde sieht in der Ankündigung von Kulturstaatsministerin Monika Grütters, die Investitionszuschüsse für Kinos aus dem Zukunftsprogramm zu erleichtern, ein wichtiges Signal, um die Filmtheater für die Zeit nach der Corona-Krise fit zu machen. „Wir sind sehr dankbar für…

Weiterlesen →

AG Kino – Gilde empfiehlt 2. Juli als Eröffnungstag für Arthouse-Kinos

AG Kino – Gilde empfiehlt 2. Juli als Eröffnungstag für Arthouse-Kinos

Der Verband der Filmkunsttheater AG Kino – Gilde empfiehlt seinen 370 Mitgliedskinos, unabhängig vom Flickenteppich unterschiedlicher Öffnungsdaten in den einzelnen Bundesländern eine Wiedereröffnung zum 2. Juli anzustreben. „Das sind jetzt noch gut sechs Wochen in denen wir Hygienekonzepte umsetzen, nötige Umbauten vornehmen sowie Filme disponieren…

Weiterlesen →

Seite 1 von 15 1 2 3 4 5 ... Last →