NEWS

Berliner Koalition setzt wichtiges Zeichen zur Sicherung der Kino- und Filmvielfalt

Berliner Koalition setzt wichtiges Zeichen zur Sicherung der Kino- und Filmvielfalt

Die AG Kino – Gilde, der Verband der deutschen Filmkunsttheater, begrüßt die im Berliner Koalitionsvertrag ausdifferenzierte Befassung mit der Rolle Berlins als wichtigsten Film- und Kinostandort in Deutschland. Die Parteien bekennen sich in ihrem Koalitionsvertrag auch deutlich zum Erhalt der vielfältigen Kinolandschaft Berlins, indem sie…

Weiterlesen →

Die AG Kino – Gilde, der Verband der deutschen Filmkunsttheater, begrüßt das klare Bekenntnis zum Kulturort Kino im Koalitionsvertrag und unterstützt die Absicht der Ampelkoalition, Kultur als Staatsziel im Grundgesetz zu verankern.

Die AG Kino – Gilde, der Verband der deutschen Filmkunsttheater, begrüßt das klare Bekenntnis zum Kulturort Kino im Koalitionsvertrag und unterstützt die Absicht der Ampelkoalition, Kultur als Staatsziel im Grundgesetz zu verankern.

Mit ihrem Koalitionsvertrag bekennen sich die Parteien deutlich zur kulturellen Vielfalt in Europa und zu einer Kulturpolitik, die Menschen verbinden soll. Das entspricht auch dem Grundverständnis der AG Kino – Gilde und ihrer Mitglieder, denn die in ihrer lokalen Gemeinschaft verankerten Programmkinos stehen wie kaum…

Weiterlesen →

Der Programmkinoverband AG Kino – Gilde kritisiert die Pläne, den Ländern Lockdowns für Kulturveranstaltungen zu ermöglichen und gleichzeitig andere Lebensbereiche außen vor zu lassen.

Der Programmkinoverband AG Kino – Gilde kritisiert die Pläne, den Ländern Lockdowns für Kulturveranstaltungen zu ermöglichen und gleichzeitig andere Lebensbereiche außen vor zu lassen.

„Kinos haben das geleistet, was große Flughäfen und Bahnanbieter angeblich nicht können: jeden einzelnen Gast zu kontrollieren. Nun soll die Kultur als Sündenbock dafür herhalten, dass andere Bereiche ihrer Kontrollpflicht nicht nachkommen“, so Christian Bräuer, Vorsitzender des Verbands. „Theater und Kinos haben in den vergangenen…

Weiterlesen →

Europäische Filme locken am 6. Europäischen Kinotag zahlreiche Zuschauer*innen ins Kino

Europäische Filme locken am 6. Europäischen Kinotag zahlreiche Zuschauer*innen ins Kino

Der 6. Europäische Kinotag 2021 überzeugte am vergangenen Sonntag wieder zahlreiche Filmfans zu einem Besuch eines der teilnehmenden Kinos, die an diesem Tag auf europäische Filme setzten. Die Mitglieder der AG Kino – Gilde zeigten am Sonntag 165 verschiedene Filme aus Europa, davon 20 aus…

Weiterlesen →

6. Europäischer Kinotag am 14. November 2021

6. Europäischer Kinotag am 14. November 2021

Am 14. November feiern rund 600 Filmtheater in 37 Ländern über die Grenzen Europas hinweg beim 6. Europäischen Kinotag die Vielfalt des europäischen Kinos. Allein in Deutschland rechnet die AG Kino – Gilde mit über 120 teilnehmenden Kinos – in den Städten ebenso wie im…

Weiterlesen →

Gilde Filmpreise 2021

Gilde Filmpreise 2021

Seit 1977 vergeben die deutschen Filmkunsttheater den Gilde Filmpreis. Mit dieser traditionsreichen Auszeichnung wollen sich die Kinobetreiber bei den Filmschaffenden und Verleihern bedanken, die mit außergewöhnlichen Produktionen und packenden Geschichten die Zuschauer begeistern. Der Gilde-Filmpreis 2021 wurde am Donnerstag, den 23. September im Rahmen der…

Weiterlesen →

AG Kino – Gilde wählt neuen Vorstand: Christian Bräuer mit großer Zustimmung als 1. Vorsitzender bestätigt

AG Kino – Gilde wählt neuen Vorstand: Christian Bräuer mit großer Zustimmung als 1. Vorsitzender bestätigt

PRESSEMITTEILUNG 22. September 2021 AG KINO – GILDE WÄHLT NEUEN VORSTAND CHRISTIAN BRÄUER ALS 1. VORSITZENDER BESTÄTIGT Turnusgemäß hat die Mitgliederversammlung der AG Kino – Gilde e.V. heute einen neuen Vorstand gewählt. Auf eigenen Wunsch schieden Hermann Thieken nach 23 Jahren und Sigrid Limprecht nach…

Weiterlesen →

Zurück ins Kino – Die 21. Filmkunstmesse Leipzig ist gestartet

Zurück ins Kino – Die 21. Filmkunstmesse Leipzig ist gestartet

PRESSEMITTEILUNG 20. September 2021 ZURÜCK INS KINO – DIE 21. FILMKUNSTMESSE LEIPZIG IST GESTARTET Heute Abend startet in Leipzig die 21. Filmkunstmesse mit Wes Anderssons lange erwartetem Film THE FRENCH DISPATCH, dem französischen Film À LA CARTE – FREIHEIT GEHT DURCH DEN MAGEN von Éric…

Weiterlesen →

Mecklenburg-Vorpommern wird zum Kinoland!

Mecklenburg-Vorpommern wird zum Kinoland!

Im Rahmen des 30. Filmkunstfestes in Schwerin wurde gestern der 3. Kinokulturpreis verliehen, der nichtgewerbliche und gewerbliche Spielstätten in Mecklenburg-Vorpommern mit Prämien zwischen 2.000 und 8.000 Euro auszeichnete und den Spitzenpreis in Höhe von 13.000 Euro an das Movie-Star Kino in Parchim vergab. Insgesamt wurden…

Weiterlesen →

21. Filmkunstmesse Leipzig 2021 – Innovation, Professionalisierung, Vernetzung

21. Filmkunstmesse Leipzig 2021 – Innovation, Professionalisierung, Vernetzung

Nach 8 Monaten Kinoschließung zu Beginn des Jahres führt die 21. Filmkunstmesse Leipzig vom 20. bis 24.09.21 die Arthousebranche wieder zu ihrem jährlichen zentralen Treffen zusammen. Innovation, Professionalisierung und Vernetzung sind die Stichworte, mit der die AG Kino – Gilde Panels und Workshops überschreibt. Über…

Weiterlesen →

Seite 1 von 19 1 2 3 4 5 ... Last →